BANNER_WINTER_SALES_BLOG

8 months ago | posted by Julia

Category: Ereignisse, Quellen, Titel

Tag: Discount, Event, Tips

Bereite Deine Kampagnen für die Schlussverkäufe im Januar vor

Profitiere vom kommenden Winterschlussverkauf im Januar, um Deine personalisierten Produkte auf Teezily zu promoten.

Die Gelegenheiten zur Eroberung des Marktes enden nicht zusammen mit Weihnachtsfeiern und Weihnachtseinkäufen. Tatsächlich beginnt in vielen Ländern direkt nach dem Weihnachtsfest der Winterschlussverkauf. Wir haben alle Termine und Best Practices zusammengestellt, damit Du erfolgreiche Kampagnen für die Schlussverkäufe in Europa und den USA erstellen und bewerben kannst.

 

Wann beginnen die Schlussverkäufe in westlichen Ländern?


Die Schlussverkäufe beginnen nicht immer erst im Januar, manchmal starten sie, je nach Land, schon gleich nach Weihnachten. Sieh Dir unsere Infografik an, um zu wissen, wann Du in welchem westlichen Land mit der Werbung für Deine Kampagnen zum Schlussverkauf beginnen musst.

 

WINTER_SALES (1)

 

Kreiere Deinen eigenen Onlineshop zur Steigerung Deiner Markenbekanntheit


Um die Bekanntheit Deiner Marke und Deines Images bei Usern zu erhöhen, erstelle Deinen persönlichen Onlineshop auf Teezily. Du kannst hierbei Deinen eigenen Domain-Namen verwenden oder einen neuen kaufen und Deine Marke über ein Logo, Banner, soziale Medien, Kategorien und persönliche Empfehlungen personalisieren.

Dies wird Deinen Kunden dabei helfen, Deine Kreationen zu erkennen und sie mit interessierten Freunden zu teilen. Denke auch daran, ein spezielles Banner für diesen Zeitraum hinzuzufügen, in welchem Du darauf hinweist, dass User in Deinem Shop exklusive Sonderangebote finden können

Sieh Dir unser Video an, wie man einen DNS-Shop auf Teezily einrichtet:

DNS Store - Connect existing domain names


Entscheide, welche Kampagnen preisreduziert sein sollen


Vielleicht willst Du nicht für alle Deine Kampagnen reduzierte Preise anbieten.

Es gibt hier verschiedene Marketing-Strategien, die Du anwenden kannst:

  • Du kannst die Kampagnen bewerben, die sich weniger verkaufen und die Preise für die erfolgreichsten Kampagnen beibehalten.

  • Du kannst aber auch Deine erfolgreichsten Kampagnen auswählen, um mehr Kunden in Deinen Shop zu locken, und Deinen durchschnittlichen Warenkorbwert erhöhen, indem du ihnen ergänzende, herabgesetzte Produkte anbietest.


Darüber hinaus solltest Du Deinen Produktkatalog diversifizieren, indem Du eine vollständige Produktpalette anbietest, die von Deinen Zielen abhängt. Auf Teezily kann man Kleidungsstücke wie T-Shirts, Hoodies und Pullover, aber auch Skateschuhe, Sneaker und Accessoires wie Halsketten und Tassen individuell gestalten.

Versuche Dich auf Kampagnen zu konzentrieren, die saisonale Trends widerspiegeln. Selbst wenn einige Produkte definitiv Evergreens sind (wie z. B. Pullover und Hoodies) besitzt jede Saison ihre eigenen Trends. Diesen Herbst/Winter ging es vor allem um Baseball-Jacken und farbige Sneaker (besonders auf dem US-Markt) ...

Wenn eine Strategie nicht funktioniert, dann kannst Du sie während des Schlussverkaufs immer noch ändern. Wie Du sicher schon weißt, ist ständiges Testen in dieser Branche der Schlüssel zum Erfolg.

 

Richte Rabattcodes über das Teezily Dashboard ein


Es ist offensichtlich: Die Leute suchen nach den besten Schnäppchen, und das Verhältnis „Kosten/Gelegenheit“ ist in dieser Zeit des Jahres elementar wichtig. Deshalb solltest Du mithilfe unseres Teezily Dashboards Sonderangebote einrichten. Wie? Sieh Dir einfach unser Video-Tutorial dazu an, es ist kinderleicht!

 

Tutorial how to set up a discount code on Teezily


Nutze Angebote mit Streichpreisen


Diese wegweisende Funktion wird Deine Verkäufe im wirklich oosten, weil sie darauf ausgerichtet ist, das Kaufverhalten der User zu beeinflussen. Die „Streichpreise“-Funktion erzeugt beim User das Gefühl, dass es sich bei einem Artikel um ein spezielles, zeitlich begrenztes Angebot handelt und lädt zu einem schnellen Klick ein, um das Produkt zu erwerben.

Auch diese Funktion kannst Du direkt über Dein Dashboard einrichten:

1. Bearbeite Deine Kampagne >

2. Gehe in die Rubrik "Add/ Edit Product" > 

3. Gib einen Verkaufspreis an (reduzierter Preis) und einen Streichpreis (ursprünglicher Produktpreis)

 

Teile Deine Kampagnen mit Deiner Community in den sozialen Medien 


Instagram war das soziale Netzwerk des Jahres und lehrte uns (wieder einmal), dass Bilder ein mächtiges Marketing-Instrument sind. Um Deine Werbung einzigartig zu machen und Dich von Deinen Mitbewerbern abzuheben, raten wir Dir, bei Deinen Anzeigen ein Produktbild, ein Selfie eines Kunden oder ein „Hinter den Kulissen“-Foto hinzuzufügen. Lade zufriedene Kunden stets dazu ein, die Bilder Deiner Kreationen mit Deiner Community zu teilen ... Kundentreue ist der Schlüssel, um ein vertrauensvoller und kluger Verkäufer zu werden. Trage aktiv zu Deinem Erfolg bei!

 

Erhöhe Dein Anzeigen-Budget für Facebook und Instagram


Du solltest daran denken, dass klassische Werbung nicht mehr ausreichen wird, weil der Wettbewerb härter wird und die Kunden nach speziellen Kaufgelegenheiten suchen. In anderen Worten: Du musst ein einzigartiges Angebot schaffen.

Um sicher zu sein, dass Deine Kunden kein interessanteres Angebot finden, erhöhe Dein Anzeigen-Budget für strategische Kampagnen während der Schlussverkäufe. 

Nun kennst Du alle Schlüsselfaktoren, um auf Teezily erfolgreiche Kampagnen für die Schlussverkäufe zu starten!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *